Arbeitskreis Bauleiterinnen – "outdoor" am Rhein!

18. Juni 2020

 18:30   

Eigenmotivation: Wie mache ich mir eine Aufgabe schmackhaft, wenn bereits der Wurm drin ist? – oder „Wut & Profession“

Bei diesem „heißesten“ Treffen der Bauleiterinnen in diesem Jahr toben wir uns mal so richtig aus. Oft machen wir die Faust in der Tasche und überlegen uns eine dezidierte Strategie, wie wir mit schwierigen Situationen umgehen. Wir schlucken Ärger runter und machen gute Miene zu ggf. bösem Spiel auf der Baustelle. Das meistern wir professionell – auch dank unserem jahrelangen kollegialen Austausch im Arbeitskreis!
Aber es gibt eben doch die Rage, die bleibt, wenn sich jemand unfair verhält. Die Vorbehalte, die sich einschleichen, wenn ein neuer Bauherr mich an den erinnert, der am Ende trotz perfekter Arbeit doch nörgelte. Der Nerv über Verordnungen, die mich wertvolle Lebenszeit kosten, in der ich mich z.B. lieber politisch engagieren würde… All dem wollen wir mal Luft machen – Ballast loswerden!
Ein Ziel könnte dabei auch sein, weniger Zeit mit dem zu verbringen, was uns ärgert und mehr Zeit zu haben für das, was uns motiviert…

Das Treffen findet „outdoor“ am Rhein in Düsseldorf statt. Genauer Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben.
Selbstverständlich halten wir die Anzahl der Teilnehmerinnen ggf. beschränkt und  alle Regeln zu Abstand und Hygiene ein.

Wir freuen uns schon jetzt auf einen befreienden und humorvollen Abend!
Und wünschen uns wie immer auch die Teilnahme von neuen, interessierten Kolleginnen (Mitgliedschaft in der ai nw bindend).
Anmeldung bitte bis spätestens 15.06. an bauleiterinnen@ainw.de

Gern beantworten wir euch unter dieser Mailadresse auch allgemeine Fragen zum Arbeitskreis!





Weitere Termine